Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Mit Andreas Kaireit (GRI), Jobst von Schwarzkopf (ASB), Susanne Quest (Verein für Innere Mission), Birgit Benke (Stadtteilmanagerin), Rainer Conrades (Beirat Hemelingen, DIE LINKE), Doris Achelwilm, Ingo Tebje (MdBB)

Stadtteil-Tour durch Bremen-Hemelingen: "Hier ist es unglaublich vielschichtig und lebendig"

Der Weser-Kurier berichtet über den Stadtteilbesuch von Doris Achelwilm und Ingo Tebje (MdBB) in Hemelingen: "'Dieser Rundgang hat mir einen Eindruck vermittelt, wie es Einrichtungen und Institutionen in Hemelingen geht, gerade auch in Zeiten von Corona.' Denn die Situation sei eine besondere, meint die Bundestagsabgeordnete – 'die Handlungsbedarfe sind enorm und die Not in vielen Bereichen spürbar'. Viel mehr Post von Bürgern als sonst habe sie in den vergangenen Wochen und Monaten erreicht, und ihre Meinung zum Thema ist klar: 'Wir müssen sozial und wirtschaftlich einiges bewegen, um gut durch die Zeit zu kommen.'"

Den kompletten Artikel finden Sie auf der Website des Weser-Kuriers


Für Bremen und Bremerhaven in Berlin

Sprecherin der Linksfraktion für Gleichstellungs-, Queer- und Medienpolitik