Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Schriftliche Frage: Kommt doch ein Verbot von sogenannten Konversionstherapien?

Aus der Bundesregierung gibt es sehr widersprüchliche Äußerungen zu einem möglichen Verbot von sogenannten Konversionstherapien. Doris Achelwilm fragt nach, ob die Regierung nach einem entsprechenden Facebook-Aufruf von Jens Spahn nun doch endlich handeln will.

Die Bundesregierung will das Thema weiter "im Blick" behalten.

Die Antwort aus dem Gesundheitsministerium können Sie hier als PDF herunterladen.