Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Schriftliche Frage zu möglichen sozialen Härten für Flugschüler*innen der European Flight Academy in Bremen

Setzt sich die Bundesregierung - vor dem Hintergrund, dass die mit 9 Milliarden Euro Stabilisierungshilfen unterstützte Deutsche Lufthansa AG die Pilotenausbildung an der international renommierten European Flight Academy in Bremen für 500 angehende Pilot*innen abzubrechen und die Ausbildung an die nicht-tarifierte Flugschule in Rostock zu verlagern gedenkt (https://www.butenunbinnen.de/nachrichten/gesellschaft/flugschulepiloten-ausbildung-bremen-100.html und www.butenunbinnen.de/nachrichten/ gesellschaft/lufthansa-flugschule-bremen-1 OO.htmB - dafür ein, hiermit möglicherweise einhergehende soziale Härten für die Flugschüler*innen zu verhindern, und wenn ja, wie?

Die Schriftliche Frage und die Antwort der Bundesregierung können Sie hier herunterladen.