Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
luise_amtsberg

"Menschenrechte wahren" - Weihnachtsappell zur Aufnahme von Geflüchteten

Die humanitäre Situation in den Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln bleibt vielfach katastrophal. Gemeinsam mit 244 weiteren Bundestagsabgeordneten aus allen demokratischen Parteien habe ich daher einen Weihnachtsappell mit drei zentralen Forderungen an die Bundesregierung gerichtet:

  • Die Bundesregierung muss sich auf EU-Ebene verstärkt für eine europäische Lösung einsetzen, die menschen- und europarechtlichen Standards entspricht. 
     
  • Der Bundesinnenminister muss gemeinsam mit aufnahmebereiten Ländern und Kommunen einen konstruktiven Weg für die zukünftige Aufnahme von Geflüchteten anstoßen und vorantreiben - auch über das bereits zugesagte Kontingent hinaus.
     
  • Die Bundesregierung muss – gerade in dieser Jahreszeit – die verstärkte Aufnahme von Geflüchteten in Deutschland beschleunigen und sich gegenüber weiteren EU-Mitgliedsstaaten dafür einsetzen, dass sie Schutzsuchende freiwillig aufnehmen.

 

Ein PDF des Weihnachtsappells können Sie hier herunterladen.


Für Bremen und Bremerhaven in Berlin

Sprecherin der Linksfraktion für Gleichstellungs-, Queer- und Medienpolitik