Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

"Rabatz für gute Pflege" - ver.di-Demo zur Gesundheitsministerkonferenz in Bremen

Beschäftigte aus Krankenhäusern und Altenheimen kämpfen für mehr Personal in der Pflege

Anlässlich der in Bremen tagenden Gesundheitsministerkonferenz haben Pflegekräfte und ihre Unterstützer*innen auf dem Marktplatz Alarm geschlagen. Der Pflegenotstand ist jeden Tag real, die Arbeitsbedingungen der Pfleger*innen sind häufig selbst zum Krankwerden, die Bezahlung ist mies und mit ein Grund für den Fachkräftemangel. Hoffen und fordern wir, dass die Botschaft endlich in der (Regierungs-)Politik ankommt und umgesetzt wird, was selbstverständlich sein sollte: gute Löhne, Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen, mehr Personal auf die Stationen, Schluss mit Soloschichten im Nachtdienst. "Keine Nacht allein!"