Sprecherin der Linksfraktion

für Gleichstellungs-, Queer-
und Medienpolitik.
Mehr

 
 
 
 
 

Rede 100 Jahre Frauenwahlrecht – 50 Prozent Frauen in den Bundestag!

 
News
27. September 2018

"Geschlecht(er) im Recht - Handlungsbedarfe zwischen Transsexuellengesetz, Non-Binarität und 'dritter Option'" - Bericht vom öffentlichen Fachgespräch im Bundestag

Am Montag, 24. September, hatten wir von der Linksfraktion im Paul-Löbe-Haus des Bundestags eingeladen zum Fachgespräch „Geschlecht(er) im Recht“. Der Saal war voll, vielen Dank an alle Beteiligten! Zur rechtlichen Situation von intergeschlechtlichen und trans*-Menschen sowie der gesetzlichen Lage in Deutschland und den immer noch fortlaufenden Menschenrechtsverletzungen trugen die Referent*innen Lucie Veith, Arn Sauer, Prof. Konstanze Plett und Dr. Petra Follmar-Otto ihre jeweiligen Expertisen  Mehr...

 
3. Mai 2018

"Haben alle die gleichen Chancen?" - Gleichstellungspolitischer Fraktionsvergleich des Online-Portals mitmischen.de

Das Online-Portal "www.mitmischen.de - Dein Portal zum Bundestag" hat im zeitlichen Umfeld des bundesweiten Girls' (und Boys') Days mit Frauen- und Gleichstellungspolitiker*innen aller Fraktionen über Geschlechtergerechtigkeit gesprochen. Mehr...

 
28. April 2018

Bundesregierung bleibt beratungsresistent, gleichstellungsorientierte Steuerreform bleibt aus

Ein Kommentar von Doris Achelwilm zum Nationalen Reformprogramm 2018. Mehr...

 
15. April 2018

Nachgehakt: Unsoziale Rentenkürzungen bei Zeitungszusteller*innen

Die GroKo hat in ihren Koalitionsvertrag geschrieben, dass „bei Minijobs von Zeitungszustellerinnen und Zeitungszustellern der Beitrag zur Rentenversicherung, den die Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber zu tragen haben, befristet für die Dauer von fünf Jahren (…) von 15 auf 5 Prozent abgesenkt“ werden soll. Doris Achelwilm hat nachgefragt, was es mit dieser angekündigten Rentenkürzung ausgerechnet bei Minijobber*innen auf sich hat. Mehr...

 
31. März 2018

Ostermarsch 2018 in Bremen

Manuskript meiner Rede bei diesjährigen Ostermarsch in Bremen: Gegen eine Politik der unsinnigen Auslandseinsätze, fatale Rüstungsexporte, zynische Abschottungsabkommen, wachsende Militäretats und den Angriffskrieg auf Afrin.  Mehr...

 

Treffer 25 bis 28 von 82