Die Bundestagsfraktion stellt mich vor

 
 
 
 
 

Guten Tag! Schön, dass Sie hier sind!

Ich bin Doris Achelwilm, lebe im schönen Stadtteil Walle und bin am 24. September 2017 als Spitzenkandidatin der Bremer LINKEN in den Bundestag gewählt worden. Allen Wählerinnen und Wählern, Freund*innen, offenen Gesprächspartnern und unermüdlichen Wahlkämpfer*innen möchte ich für das Vertrauen und die Unterstützung danken. Wir bleiben in Kontakt, um uns auszutauschen und jetzt erst recht für einen solidarischen Wandel einzutreten.

Ein gutes Leben für alle ist möglich, wenn Politik und Gesellschaft das wollen. Es ist höchste Zeit für Umverteilung und sozial gerechte Lösungen statt Konkurrenzdruck und Angst.

Wir wollen verlässliche Garantien gegen Kinder- und Altersarmut. Mehr bezahlbaren Wohnraum, sicheres Auskommen, politischen Respekt für Lohnabhängige, Alleinerziehende, Familien, Solo-Selbständige, Alltagskämpfer*innen. Die garantierte Sanktionsfreiheit (= keine Kürzungen oder Strafsperren) bei Sozialleistungen muss sein. Genauso wie Ressourcenschonung und gut funktionierende öffentliche Einrichtungen und Dienste.

Auf dieser Webseite gibt es Einblicke und Infos zu meiner Person und meinen politischen Schwer- punkten und Tätigkeiten. Wenn Sie mich oder DIE LINKE. Bremen ansprechen möchten, schreiben Sie mir gerne über das Kontaktformular oder an doris.achelwilm@bundestag.de. 

Mit besten Grüßen
Doris Achelwilm

News
15. September 2017

„Reichtum ist teilbar“ – Schilderaktion auf der Erdbeerbrücke

Anlässlich des morgigen Aktionstages des bundesweiten Bündnisses „Reichtum umverteilen“ haben Mitglieder der Bremer LINKEN, darunter Spitzenkandidatin Doris Achelwilm, am Freitag früh auf der Erdbeerbrücke auf die skandalöse Reichtumsverteilung in Deutschland aufmerksam gemacht. Mehr...

 
5. Juli 2017

Spielplatz-Besichtigung in Bremen-Nord

Schönebeck, Grambke, Aumund, Marßel, Lüssumer Heide - Bremen-Nord ist vieles und vielschichtig, und so sind seine Spielplätze. An Bedarfen haben wir bei unserer Spielplatz-Tour festgestellt, dass es viele Plätze gibt, die etwas vergessen wirken und Sandkasten-Pflege und das ein oder andere neue Gerät gebrauchen könnten. Schade ist, wenn nur eine... Mehr...

 
1. Juli 2017 Achelwilm/Information

Bremens Einkommensmillionäre auf Platz 2 – LINKE fordert höhere Besteuerung von Reichtum

Presseerklärung von Doris Achelwilm, Landessprecherin der Bremer LINKEN: Mehr...

 
30. Juni 2017 Achelwilm

Miethai on Tour: LINKE fordert Baugebot für Güldenhaus-Gelände

Presseinformation der Bremen LINKEN: Mehr...

 

Treffer 13 bis 15 von 36